Print

Stellungnahmen des EDSB

Filters

23
Jul
2020

Umfassende Politik der Union zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

Stellungnahme des EDSB zum Aktionsplan der Europäischen Kommission für eine umfassende Politik der Union zur Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
29
Jun
2020

Stellungnahme des EDSB zum Weißbuch der Europäischen Kommission über künstliche Intelligenz - Ein europäischer Ansatz für Exzellenz und Vertrauen

Im Februar 2020 veröffentlichte die Europäische Kommission im Rahmen eines umfassenderen Pakets strategischer Dokumente ein Weißbuch zum Thema „Künstliche Intelligenz: Ein europäischer Ansatz für Exzellenz und Vertrauen“.
In dieser Stellungnahme werden die Ansichten des EDSB zum gesamten Weißbuch sowie zu bestimmten spezifischen Aspekten wie dem vorgeschlagenen risikobasierten Ansatz, der Durchsetzung der KI-Vorschriften oder den spezifischen Anforderungen für die biometrische Fernidentifikation (einschließlich Gesichtserkennung) vorgestellt. .
Die Empfehlungen des EDSB in dieser Stellungnahme zielen darauf ab, die Schutzmaßnahmen und Kontrollen in Bezug auf den Schutz personenbezogener Daten zu präzisieren und erforderlichenfalls weiterzuentwickeln.

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
16
Jun
2020

Europäische Strategie für Daten

 

Am 16. Juni 2020 nahm der Europäische Datenschutzbeauftragte die Stellungnahme 3/2020 zur europäischen Datenstrategie an. Die Strategie wurde am 19. Februar 2020 von der Europäischen Kommission veröffentlicht und ist Teil eines umfassenderen Pakets strategischer Dokumente, darunter auch eine Mitteilung zur Gestaltung der digitalen Zukunft Europas und ein Weißbuch zur künstlichen Intelligenz.

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
24
Feb
2020

Aufnahme von Verhandlungen über eine neue Partnerschaft mit Großbritannien

Stellungnahme des EDSB zur Aufnahme von Verhandlungen über eine neue Partnerschaft mit Großbritannien.

Ziel der Verhandlungen ist es, eine Partnerschaft zwischen der Union und gegebenenfalls Euratom sowie dem Vereinigten Königreich herzustellen, die umfassend ist und die in der politischen Erklärung dargelegten Interessenbereiche abdeckt. Eine solche Partnerschaft würde sich aus drei Hauptteilen zusammensetzen: allgemeinen Bestimmungen, die unter anderem die zugrunde liegenden Grundsätze und Grundlagen der Zusammenarbeit sowie die Governance-Bestimmungen enthalten, einer Wirtschaftspartnerschaft und einer Sicherheitspartnerschaft.

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
31
Jan
2020

International agreement on exchange of personal data between Europol and New Zealand

EDPS Opinion on the negotiating mandate to conclude an international agreement on the exchange of personal data between Europol and New Zealand law enforcement authorities

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch