European Data Protection Supervisor
Der Europäische Datenschutzbeauftragte

L

L

Londoner Initiative

Auf der 28. Internationalen Konferenz der Beauftragten für den Datenschutz und für die Privatsphäre in London (November 2006) wurde eine Erklärung mit dem Titel „Datenschutz vermitteln und effektiver gestalten“ vorgelegt, die bei den Datenschutzbehörden der ganzen Welt breite Unterstützung fand.

Es handelte sich um eine gemeinsame Initiative des Präsidenten der französischen Datenschutzbehörde, des Datenschutzbeauftragten des Vereinigten Königreichs und des Europäischen Datenschutzbeauftragten. Diese wird als „Londoner Initiative“ bezeichnet.

Um die Erklärung in praktische Maßnahmen umzusetzen, wurden mehrere Workshops veranstaltet, die sich mit den Themen Kommunikation, Durchsetzung, Strategie und interne Organisation befassten.
Als einer der Architekten der Initiative hat der Europäische Datenschutzbeauftragte einen aktiven Beitrag zu den Folgeaktivitäten geleistet, um den Austausch der verfügbaren Erfahrungen und bewährter Verfahren zwischen den Datenschutzbehörden zu fördern.