Print

Polizeiliche Zusammenarbeit

Das Ziel der polizeilichen und justiziellen Zusammenarbeit in Strafsachen besteht darin, durch die Verhinderung und Bekämpfung von Straftaten ein hohes Sicherheitsniveau für die Menschen in der EU sicherzustellen.

Hierfür arbeiten nationale Polizeibehörden und nationale Justizbehörden zusammen, erforderlichenfalls mit Unterstützung von EU-Agenturen wie Eurojust, Europol und dem Europäischen Justiziellen Netz. Diese Zusammenarbeit umfasst die Sammlung und den Austausch von Informationen über Personen.

Filters

25
May
2021

Stellungnahme zu der Empfehlung für einen Beschluss des Rates über die Ermächtigung zur Aufnahme von Verhandlungen über ein Kooperationsabkommen zwischen der EU und Interpol

Stellungnahme zu der Empfehlung für einen Beschluss des Rates über die Ermächtigung zur Aufnahme von Verhandlungen über ein Kooperationsabkommen zwischen der EU und Interpol

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
10
Mar
2021

Formelle Kommentare des EDSB zum Vorschlag zur Änderung der Verordnung (EU) 2018/1862 über die Nutzung des SIS im Bereich der polizeilichen Zusammenarbeit und der justiziellen Zusammenarbeit in Bezug auf die Eingabe von Ausschreibungen durch Europol

Formelle Kommentare des EDSB zum Vorschlag zur Änderung der Verordnung (EU) 2018/1862 über die Nutzung des SIS im Bereich der polizeilichen Zusammenarbeit und der justiziellen Zusammenarbeit in Bezug auf die Eingabe von Ausschreibungen durch Europol

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
28
Sep
2020

Joint Parliamentary Scrutiny Group on Europol (JPSG) - Wojciech Wiewiórowski

Speech by Wojciech Wiewiórowski at the 7th meeting of the Europol Joint Parliamentary Scrutiny Group, European Parliament, Brussels, Belgium.

Read EDPS Decision on the own initiative inquiry on Europol’s big data challenge.

Speech
Verfügbare Sprachen: Englisch
Letter
Verfügbare Sprachen: Englisch
26
Aug
2020

EDSB Kommentare zum Entwurf der Kommission von Beschlüssen über Mindeststandards für biometrische Daten im Schengener Informationssystem im Bereich Grenzkontrollen und -rückgabe sowie im Bereich der polizeilichen und justiziellen Zusammenarbeit

Formelle Bemerkungen des EDSB zum Entwurf des Durchführungsbeschlusses der Kommission über:
1. die Mindestqualitätsstandards und technischen Spezifikationen für biometrische Daten im Schengener Informationssystem (SIS) im Bereich der Grenzkontrollen und Rückkehr
2. die Mindestqualitätsstandards und technischen Spezifikationen für biometrische Daten im Schengener Informationssystem (SIS) im Bereich der polizeilichen Zusammenarbeit und der justiziellen Zusammenarbeit in Strafsachen