European Data Protection Supervisor
Der Europäische Datenschutzbeauftragte

Ethos

Ethos

In der Strategie 2015-2019 des Europäischen Datenschutzbeauftragten (EDSB) haben wir als eine unserer Prioritäten die Bewertung der ethischen Dimension über die Anwendung der Datenschutzbestimmungen hinaus genannt; wir möchten eine fundiertere Diskussion darüber fördern, was Big Data und das Internet der Dinge für unsere digitalen Rechte bedeuten. Dies sind nicht nur europäische, sondern globale Anliegen.

In unserer Stellungnahme „Der Weg zu einem neuen digitalen Ethos“ vom September 2015 haben wir die EU und auch die auf internationaler Ebene Verantwortlichen nachdrücklich aufgefordert, dafür zu sorgen, dass in den Technologien der Zukunft eine ethische Dimension Berücksichtigung findet, um den Wert der Würde des Menschen zu wahren und zu verhindern, dass Individuen auf reine Datensubjekte reduziert werden.

In dieser Stellungnahme haben wir zudem die Einsetzung eines Ethik-Beirats angekündigt, der den EDSB dabei unterstützen wird, die ethischen Auswirkungen der Definition und Nutzung personenbezogener Daten in unserer von großen Datenmengen (Big Data) und künstlicher Intelligenz geprägten Welt besser einzuschätzen.

Der Beschluss vom 3. Dezember 2015 des EDSB sieht die Einrichtung eines Ethik-Beirats (Beirat) vor, dessen Aufgabe es ist, sich mit den ethischen Dimensionen des Datenschutzes zu befassen.

Übergeordnetes Ziel des Beirats ist es, die Beziehungen zwischen Menschenrechten, Technologie, Märkten und Geschäftsmodellen im 21. Jahrhundert unter ethischen Gesichtspunkten zu beleuchten, wobei ein besonderer Schwerpunkt auf den Auswirkungen auf die Rechte des Schutzes der Privatsphäre und der Daten im digitalen Umfeld liegen wird.

Der Beirat wird in dem Zeitraum von Februar 2016 bis Januar 2018 tätig sein.

Die Aufgabe des Beirats wird in seinem Mandat erläutert. Die Beiratsmitglieder werden auf der Grundlage eines auf dieser Website und in der Zeitschrift „The Economist“ veröffentlichten Aufrufs zur Interessensbekundung ausgewählt.

Weitere Hintergrundinformationen zur Arbeit des EDSB im Bereich des digitalen Ethos können der vom EDSB angenommenen Strategie 2015-2019 und der Stellungnahme des EDSB vom 11. September 2015 „Der Weg zu einem neuen digitalen Ethos; Daten, Würde und Technologie“ entnommen werden.

Ethik-Beirats - Pressemappe

 

12/07/2017
12
Jul
2017

Data Driven Life Workshop

 

Speakers' intervention:

Giovanni Buttarelli, European Data Protection Supervisor

Peter Burgess, Chair of the Ethics Advisory Group

Luciano Floridi, Professor of Philosophy and Ethics of Information and Director of Research of the Digital Ethics Lab, Oxford Internet Institute, University of Oxford

Anne Cambon Thomsen, Emeritus Research Director CNRS, Joint Unit of Epidemiology and Public Health, Inserm and University of Toulouse

Effy Vayena, Professor of Health Policy and Ethics, University of Zurich

Romain Bircher, Deputy Director of Communication and Information Management, International Committee of the Red Cross (ICRC), Geneva

Andrej Zwitter, Head of Political Science Department, University of Groningen

Elena Alfaro Martinez, Head of Data & Open innovation, BBVA

Cécile Wendling, Head of Foresight, AXA Group

Aurélie Pols, Data Governance and Privacy Engineer at Mind Your Privacy

Paul-Olivier Dehaye, Co-founder PersonalData.IO

Young Mie Kim, Associate Professor, University of Wisconsin-Madison, USA

Antoinette Rouvroy, Research Associate at the Fund for Scientific Research (FNRS), University of Namur

Dirk Helbing, Professor of Computational Social Science

Dino Pedreschi, Professor of Computer Science, University of Pisa - and SoBigData.eu

Jeroen Van Den Hoven, Professor of Ethics and Technology, Delft University of Technology

Topics:

31/05/2016
31
May
2016

EDPS-EAG Workshop on Ethics

Videos of the workshop are available here:

Part 1 & Part 2.

Report of the workshopPDF icon
Topics:

19/04/2016
19
Apr
2016

"Ethics at the root of privacy and as the future of data protection"

Address given by Giovanni Buttarelli at the event hosted by Berkman Center for Internet and Society at Harvard University and the MIT Internet Policy Initiative and the MIT Media Lab

Topics:

28/01/2016
28
Jan
2016

EDSB leitet Arbeiten zu einer neuen digitalen Ethik ein

Der Europäische Datenschutzbeauftragte (EDSB) hat heute angekündigt, dass die Arbeiten zu einer neuen digitalen Ethik jetzt anlaufen können. Der EDSB hat sowohl in der EU als auch weltweit eine breiter angelegte Diskussion zu der Frage in Gang gebracht, wie die Integrität unserer Werte gewährleistet und zugleich die Vorteile der neuen Technologien genutzt werden können.

Topics:

03/12/2015
3
Dec
2015

Ethik-Beirats

European Data Protection Supervisor decision establishing an external advisory group on the ethical dimensions of data protection (‘the Ethics Advisory Group’) OJ C 33, 28.1.2016

Topics: