Print

Grenzen, Asyl, Migration

Menschen wollen aus unterschiedlichen Gründen und über verschiedene Wege in die EU einreisen: sei es aus Gründen der Familienzusammenführung, beruflichen oder geschäftlichen Gründen, zu Bildungszwecken, aber auch um politischer Unterdrückung oder Krieg zu entfliehen. Die Behörden der EU-Mitgliedstaaten müssen beim Grenzmanagement zusammenarbeiten, um für die Sicherheit unserer Grenzen zu sorgen. Sie tragen zudem eine gemeinsame Verantwortung dafür, Asylsuchende EU-weit gleich zu behandeln. Eine Reihe von Mechanismen zum Informationsaustausch – was auch die Sammlung und den Austausch von Informationen über Nicht-EU-Bürger umfasst – spielen eine zentrale Rolle bei der Zusammenarbeit der Behörden in den Bereichen Migration und Asyl.

Filters

7
Jun
2022

EDPS Supervisory Opinion on the Rules on Processing of Operational Personal Data by Frontex

EDPS Supervisory Opinion on the Rules on Processing of Operational Personal Data by the European Border and Coast Guard Agency (Frontex).

7
Jun
2021

Formelle Bemerkungen des EDSB zum Entwurf eines delegierten Beschlusses der Kommission zur genaueren Definition des Risikos für die Sicherheit, des Risikos der illegalen Einwanderung oder des hohen Epidemierisikos

Formelle Bemerkungen des EDSB zum Entwurf eines delegierten Beschlusses der Kommission zur genaueren Definition des Risikos für die Sicherheit, des Risikos der illegalen Einwanderung oder des hohen Epidemierisikos

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
25
May
2021

Festlegung von Standardformularen für die Verweigerung, Annullierung oder Aufhebung einer Reisegenehmigung

Formelle Kommentare des EDSB zum Entwurf eines Durchführungsbeschlusses der Kommission zur Festlegung von Standardformularen für die Verweigerung, Annullierung oder Aufhebung einer Reisegenehmigung gemäß Artikel 38 Absatz 3 der Verordnung (EU) 2018/1240

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
6
May
2021

Änderung des Durchführungsbeschlusses (EU) 2017/253 in Bezug auf Warnmeldungen wegen schwerwiegender grenzüberschreitender Gesundheitsgefahren sowie die Kontaktpersonen-Nachverfolgung von mittels Reiseformularen identifizierten Passagieren

Formelle Bemerkungen des EDSB zu einem Vorschlag für einen Durchführungsbeschluss der Kommission zur Änderung des
Durchführungsbeschlusses (EU) 2017/253 in Bezug auf Warnmeldungen wegen schwerwiegender grenzüberschreitender Gesundheitsgefahren sowie die Kontaktpersonen-Nachverfolgung von mittels Reiseformularen identifizierten Passagieren

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch