Print

Rechte des Einzelnen

 

Eines der Ziele der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) besteht darin, Einzelpersonen zu stärken und ihnen Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten zu geben. Ein Kapitel der DSGVO handelt von den Rechten der betroffenen Personen (Einzelpersonen). Hierzu zählen das Recht auf Zugang, das Recht auf Berichtigung, das Recht auf Löschung, das Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, das Recht auf Datenübertragbarkeit, das Widerspruchsrecht sowie das Recht, nicht einer ausschließlich auf einer automatisierten Verarbeitung beruhenden Entscheidung unterworfen zu werden.

Filters

27
Apr
2021

Formelle Bemerkungen des EDSB zu dem Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Stärkung der Anwendung des Grundsatzes des gleichen Entgelts für Männer und Frauen bei gleicher oder gleichwertiger Arbeit

Formelle Bemerkungen des EDSB zu dem Vorschlag für eine Richtlinie des Europäischen Parlaments und des Rates zur Stärkung der Anwendung des Grundsatzes des gleichen Entgelts für Männer und Frauen bei gleicher oder gleichwertiger Arbeit

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
20
Apr
2021

EDPS comments on the draft Decision of the European Committee of Regions on internal rules concerning restrictions of certain rights of data subjects (Article 25 of Regulation (EU) 2018/1725) (Case 2021-0345)

EDPS comments on the draft Decision of the European Committee of Regions on internal rules concerning restrictions of certain rights of data subjects (Article 25 of Regulation (EU) 2018/1725) (Case 2021-0345)

Verfügbare Sprachen: Englisch
17
Dec
2020

Formelle Bemerkungen des EDSB zum Entwurf eines Durchführungsbeschlusses der Kommission zur Festlegung der Anforderungen an das Format der personenbezogenen Daten

Formelle Bemerkungen des EDSB zum Entwurf eines Durchführungsbeschlusses der Kommission zur Festlegung der Anforderungen an das Format der personenbezogenen Daten, die in das gemäß Artikel 17 Absatz 1 der Verordnung (EU) 2018/1240 des Europäischen Parlaments und des Rates einzureichende Antragformular aufzunehmen sind, sowie der Parameter und Überprüfungen, die durchzuführen sind, um die Vollständigkeit des Antrags und die Kohärenz dieser Daten sicherzustellen

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
10
Nov
2020

Stellungnahme zum Vorschlag über eine vorübergehende Ausnahme von der Richtlinie 2002/58/EG zwecks Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs von Kindern im Internet

Stellungnahme zum Vorschlag über eine vorübergehende Ausnahme von der Richtlinie 2002/58/EG zwecks Bekämpfung des sexuellen Missbrauchs von Kindern im Internet.

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch
15
Oct
2020

Global Privacy Assembly Closed Session 2020 - At your desk

Global Privacy Assembly Closed Session 2020 - At your desk

When: 13-15 October 2020

Where: Online session

The newly renamed Global Privacy Assembly (formerly known as International Conference of Data Protection and Privacy Commissioners - ICDPPC) took place this year 2020 during the period from October the 13th to October the 15th. This year's event wasn't immune to the COVID-19 pandemic currently occurring. Consequently the place of the event, which initially was planned to be held in Mexico City, had to be changed to a virtual setting, making it the first time that such an occasion was organized online.

Following you can find the resolutions adopted during this year's GPA:

 

Resolution on Facial Recognition Technology
Verfügbare Sprachen: Englisch
Resolution on the Role of Personal Data Protection in International Development Aid, International Humanitarian Aid and Crisis Management
Verfügbare Sprachen: Englisch
Resolution on Accountability in the Development and Use of Artificial Intelligence
Verfügbare Sprachen: Englisch
Resolution on the Privacy and Data Protection Challenges arising from the COVID-19 Pandemic
Verfügbare Sprachen: Englisch
Resolution on Joint Statements on Emerging Issues
Verfügbare Sprachen: Englisch