Print

Verordnung (EU) 2018/1725

Die Verordnung (EU) 2018/1725 legt die Datenschutzpflichten fest, die für die EU-Organe und -Einrichtungen gelten, wenn diese personenbezogene Daten verarbeiten und neue Strategien entwickeln.

Die Verordnung hebt die Verordnung (EG) 45/2001 auf und verfolgt im Einklang mit der DS-GVO einen grundsatzbezogenen Ansatz.

Das neue Rechtsinstrument stellt sicher, dass die EU-Organe und -Einrichtungen transparente und leicht zugängliche Informationen darüber bereitstellen, wie personenbezogene Daten verwendet werden, und sieht eindeutige Mechanismen für natürliche Personen zur Wahrnehmung ihrer Rechte vor. Zudem bekräftigt, erläutert und stärkt es die Rolle der Datenschutzbeauftragten in den einzelnen EU-Organen und -Einrichtungen sowie die Rolle des EDSB.

Filters

4
Nov
2022

Newsletter (97)

In newsletter #97, learn about and sign up to our upcoming Supervision Conference. Read up on our latest audit on three of the EU's large IT systems, our Formal Comments on Smart Meters, our latest Supervisory Opinion, and more!

20
Apr
2022

Annual Report 2021

The EDPS Annual Report 2021 provides an overview of the EDPS’ supervisory activities that contribute to shaping Europe’s digital future. In particular, the Annual Report 2021 includes the EDPS’ work on international transfers of personal data; on COVID-19; on the Area of Freedom, Security and Justice; as well as the EDPS' legislative consultations and technology monitoring activities, to name a few examples.

The Executive Summary of the EDPS Annual Report 2021 will be made available in all official languages of the EU in due course.

 

HTML Version: EN

Summary (HTML): EN - FR - DE

 

Full text of Annual Report (PDF)
Verfügbare Sprachen: Englisch
Verfügbare Sprachen: Bulgarian, Czech, Danish, Deutsch, Estonian, Greek, Englisch, Spanish, Französisch, Irish, Croatian, Italian, Latvian, Lithuanian, Hungarian, Maltese, Dutch, Polish, Portuguese, Romanian, Slovak, Slovenian, Finnish, Swedish
Factsheet
Verfügbare Sprachen: Englisch
17
Dec
2021

Auslegung von Artikel 3 Absatz 13, Artikel 15-16 und Artikel 25 der Verordnung im Zusammenhang mit der Übermittlung von Informationen durch EU-Institutionen an das OLAF

Stellungnahme des EDSB zur Auslegung von Artikel 3 Absatz 13 der Verordnung im Zusammenhang mit der Unterrichtung betroffener Personen gemäß Artikel 15 Absatz 1 Buchstabe d und Artikel 16 Absatz 1 Buchstabe e der Verordnung und den Einschränkungen gemäß Artikel 25 der Verordnung (Fall 2021-0786)

Verfügbare Sprachen: Deutsch, Englisch, Französisch